Wie starte ich einen erfolgreichen Blog?

Diese Frage stellen sich die meisten zukünftigen Blogger und sie ist nicht leicht zu beantworten, denn erst einmal sollte einem klar sein, warum man Bloggen will und was einen Blog erfolgreich macht.

Wie erstelle ich einen Blog?

Es gibt zwei grundsätzliche Unterschiede, wie ein Blog aufgesetzt werden kann.

  • Kostenlose Blogplatformen, wie blogspot.de oder wordpress.com
  • Kostenpflichtige Lösungen

Der kostenlose Blog ist eine gute Wahl, für diejenigen, die sich noch nicht sicher sind, ob sie längerfristig Bloggen wollen. Wer auf einige Aspekte verzichten kann, wie eine eigene Domain, ein einzigartiges Blogdesign und eingeschränkte Funktionalität, der macht mit dem kostenlosen Blog keinen Fehler. Sollte man jedoch nach einiger Zeit merken, dass der Gratisblog doch nichts für einen ist, kann die Migration bestehender Inhalte unter Umständen aufwändig und kostspielig werden.

Was kostet ein Profiblog?

Die Kosten eines Blogs setzten sich aus unterschiedlichen Posten zusammen:

  • Eigene Domain und Hosting: ab 50€
  • Blogdesign/Blogtemplate: ab 50€
    Eine der besten Quellen für WordPress Themes und Templates ist die Webseite Themeforest.net
  • Blog Installation inkl. Aktivierung des Templates: ca. 100€

Die Domain- und Hostingkosten werden jedes Jahr fällig, alle anderen sind eine einmalige Investition. Diese Kosten können jedoch weitaus höher ausfallen, sollte man das Blogtemplate an eigene Bedürfnisse anpassen wollen. Schnell werden dann auch schon mal einige Tausend Euro fällig. In so einem Fall sollte man sich jedoch mehrere Angebote einholen und eine möglichst genaue Anforderungsliste mitliefern. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass die meisten Bloganpassungen bei €1000-€3000 liegen, bei denen Extrawünsche berücksichtig werden mussten.

Wie wird mein Blog erfolgreich?

Der Erfolg eines Blogs kann für jeden Blogger etwas anderes Bedeuten, doch einiges haben die meisten gemeinsam: Leser. Werden die erstellen Inhalte nicht gelesen, gefunden und kommentiert, kommt schnell Frust auf und viele geben resigniert auf. Doch wie stellt man das alles sicher? Zum einen müssen einige technische Anforderungen erfüllt werden, damit die Inhalte von Suchmaschinen gefunden und mit guten Rankings belohnt werden. Wenn jetzt die Besucher in den Blog strömen, muss man sicherstellen, dass die Erwartungen erfüllt werden:

  • Blog sollte mobilefähig sein
  • Inhalte müssen schnell verfügbar sein (Ladezeiten)
  • Benutzerfreundliche Navigation
  • Inhalte müssen mit nur einem Klick auf allen relevanten Sozialen Netzwerken geteilt werden können
  • Persönlicher Auftritt des Autors/Team

Werden diese Aspekte erfüllt, kann man sich voll und ganz auf die Erstellung cooler Inhalte konzentrieren.
In einem der nächsten Blogbeiträge stellen wir vor, was coole Blogbeiträge sind und wie man rausfinden kann, was die Zielgruppe interessiert bzw. welche Blogthemen im Internet trendig sind und gesucht werden.

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *