WordPress Google Webmaster Tools Einrichtung in 2 Minuten

Blograt QuicWin

Blograt QuicWin

Googlewebmastertools lassen sich auf zwei Arten schnell und unkompliziert Einbinden:

  1. Ohne zusätzliche Plugins
    • Wir fügen eine neue Site in den Webmaster Tools hinzu und wählen den zweiten Tab „Alternative Methoden“ zur Verifizierung aus um an den HTML Tag zu gelangen:
      <meta name=“google-site-verification“ content=“XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX“ />
    • Der Code wird kopiert und direkt in die header.php eingefügt. Im WordPress Menü zu finden unter: Design > Editor > Kopfzeile (header.php)
    • Der Verification Tag muss in den <head></head> Bereich eingefügt werden:
      Google Webmastertools

      Google Webmastertools

      Abspeichern und in den Webmastertools verifizieren.

  2. Yoast SEO Plugin

    • Noch schneller geht es, wenn das WordPress SEO Plugin von Yoast installiert wird. In diesem Fall wird der Google Webmastertools Verfication Code im Dashboard unter SEO > Dashboard eingefügt. Ebenso, wie der Code von Bing Wemaster Tools oder der Alexa Verification Code.
      Yoast Webmaster Tools Verification Code

      Yoast Webmaster Tools Verification Code

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *